Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Ziel der Migrationsberatung

ist, den Integrationsprozess bei Zuwanderern gezielt zu initiieren, zu steuern und zu begleiten.

Beratungsschwerpunkte sind:

  • Migration und Statusfragen
  • sozialrechtliche Aspekte
  • System der beruflichen Aus- und Weiterbildung
  • soziale und psychosoziale Themen, Gesundheitsthemen

Ansprechpartnerinnen:

Magdalena Stoentcheva, Dipl.Sozialwissenschaftlerin, MA Europäische Integration, Systemische Beraterin

Tel.: 0571 / 82899-66

m.stoentcheva(at)caritas-minden.de

Jule Sareyka, Sozialarbeiterin B.A.

Tel.: 0571 / 82899-43

jule.sareyka(at)caritas-minden.de

Sprechstunden

Jeden Donnerstag: 15 – 17 Uhr und nach Vereinbarung

Königstr. 13, 32423 Minden

14-tägige Beratung in der VHS Minden und der Bénédict-Schule.