Aktuelles

Stromspar-Check wird wieder vor Ort aktiv

Wir sind für Sie da!

Wir freuen uns, dass wir Sie (soweit Sie nicht zu einer der vom RKI definierten Risikogruppen gehören) ab sofort wieder besuchen dürfen und Ihnen beim Strom- und Wassersparen helfen können.

 

Die Besuche laufen selbstverständlich unter Beachtung der hygienischen Vorsichtsmaßnahmen, wie sie landes- und kommunalrechtlich sowie durch unseren Dienstgeber, dem Caritasverband Minden e.V. erlassen wurden.

 

• Ihr*e Berater*in ist über die Hygiene- und Abstandsregeln informiert.

 

• Ihr*e Berater*in hat Desinfektionsmittel bei sich und wendet es zu Beginn der Beratung

  an. Er wird Ihnen ebenfalls anbieten, sich die Hände zu desinfizieren.

 

• Ihr*e Berater*in trägt eine Mund-Nasen-Schutzmaske und ist über die

  richtige Handhabung der Maske informiert.

 

• Ihr*e Berater*in wird den Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zu Ihnen einhalten und

  auf Berührungen wie Händeschütteln zur Begrüßung und zum Abschied verzichten.

 

• Ihr*e Berater*in wird in Ihrem Haushalt nur das Nötigste anfassen, z. B. die Geräte,

  die geprüft werden.

 

Helfen auch Sie unseren Kolleginnen und Kollegen!

Sie können folgendes tun:

 

• Tragen Sie Ihre eigene Schutzmaske

 

• Halten Sie bitte 1,5 Meter Abstand zu den Beratern*innen.

 

• Waschen Sie sich bitte vor und nach dem Besuch gründlich die Hände.

 

• Bitte entscheiden Sie vor dem Termin, wer aus Ihrem Haushalt die Beratung begleitet,

  damit so wenig persönlicher Kontakt wie möglich entsteht.

 

• Lüften Sie Ihre Wohnung vor und nach dem Besuch.

 

 

Wir wünschen Ihnen nun eine spannende Beratung und anschließend viel Erfolg beim Energiesparen!

 

Sie haben noch Fragen zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen oder zum

Stromspar-Check? Dann melden Sie sich einfach bei uns.

 

Bleiben Sie gesund!

Ihr Stromspar-Check für den Kreis Minden-Lübbecke. Tel. (0571) 59 71 99 69

 

Risikogruppen, Information RKI:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogruppen.html