Caritasverband Deutschland

Flüchtlingsberatung


Ansprechpartnerin:


 

 

 

 

 

Cornelia Schiepek

Dipl.-Sozialpädagogin, Dipl.-Sozialarbeiterin

Tel.: 0571 / 82899-68

cornelia.schiepek(at)caritas-minden.de



 

 

 

 

 

Vlora Dobruna-Bogiqi

Dipl.Sozialpäd./Sozialarbeiterin

Tel.: 0571 / 82899-69

vlora.dobruna.bogiqi(at)caritas-minden.de



 

 

 

 

 

Beata Hellenbrand

Dipl.- Sozialpädagogin

Tel.: 0176 / 18289947

Beata.Hellenbrand@caritas-minden.de

 

 

 

 

Bei der Flüchtlingsberatung finden Asylbewerber und andere Flüchtlinge mit (noch) ungesichertem oder temporären Aufenthaltsstatus fachlichen Rat und Unterstützung sowie Hilfe bei der temporären oder dauerhaften Integration.

Beratungsziele sind:

  • Unterstützung während und nach Abschluss des Asylverfahrens
  • psychosoziale Stabilisierung
  • Erhalt, Förderung und Ausbau des Eigenpotenzials der Flüchtlinge
  • Erarbeitung einer Perspektive
  • Integration der Betroffenen in das jeweilige Lebensumfeld
  • Förderung gegenseitiger Akzeptanz zwischen Flüchtlingen und Einheimischen
  •  

    Sprechstunden:


    donnerstags: 15:00 – 18:00 Uhr und nach Vereinbarung, Minden, Königstraße 13

    montags: 10:00 - 13.00 Uhr, Minden, Am Kolk 13

    mittwochs: 9:30 - 12:30 Uhr, Minden, Sieben Bauern 28a

    dienstags: 10:00 - 12:00 Uhr, Petershagen, Meßlinger Str. 11